Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

vom Cabrio zum OOH HÄNGA / Update jetzt Käfer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • vom Cabrio zum OOH HÄNGA / Update jetzt Käfer

    Nach dem ich schon sehr lange mich mit dem Thema Anhänger auseinander gesetzt habe und kein passendes Objekt dafür gefunden habe wollte ich es eigentlich schon aufgeben. Doch dann habe ich nach einem Cockpit gesucht und das was ich gefunden habe war noch in einem
    Golf 1 Cabrio Bj.83 mit DX Motor eingebaut.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 01 (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 63,8 KB ID: 1995923
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 02 (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 63,3 KB ID: 1995924
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 03 (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 68,2 KB ID: 1995925
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 05 (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 76,8 KB ID: 1995926
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 08 (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 37,8 KB ID: 1995927


    Da konnte ich nicht nein sagen.

    nachdem ich ihn im Mai 16 zu mir geholt habe wollte ich erst einmal den Ausmaß der Zerstörung feststellen weil ich ihn dann Doch lieber wieder herrichten wollte.
    Aber das war aussichtslos. Der Rost hat schon zu viel zerfressen. Also kam ich doch zu meinem Anhänger.

    Als erstes musste ich natürlich den Wagen bis auf das Blech entkernen was dann auch geschehen ist.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 09 (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 98,2 KB ID: 1995928
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 10 (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 85,2 KB ID: 1995929
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 11 (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 98,6 KB ID: 1995930
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 12 (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 96,6 KB ID: 1995931


    so dann musste natürlich die Säge angesetzt werden was auch ganz schön weh getan hat.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 13 (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 44,2 KB ID: 1995932
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 14 (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 28,1 KB ID: 1995933
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 15 (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 28,8 KB ID: 1995934
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 16 (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 45,8 KB ID: 1995935


    und die erst Zusammenkunft Auto und Halbes Cabrio.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 16b (Klein).jpg Ansichten: 2 Größe: 86,0 KB ID: 1995936
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 16a (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 44,0 KB ID: 1995937
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 16c (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 96,3 KB ID: 1995938



    so danach wurde es Dank THW zu mir nach Hause gebracht.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 17 (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 50,0 KB ID: 1995939
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 18 (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 43,9 KB ID: 1995940
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 19 (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 44,4 KB ID: 1995941
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20 (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 38,0 KB ID: 1995942
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 23 (Klein).jpg Ansichten: 1 Größe: 25,0 KB ID: 1995943


    Dank Buster ( Jörg ) der mir einiges zu seinem Anhänger gesagt hat ( top und flop ) habe ich mich an den Aufbau begeben.


    ich halte euch auf dem laufenden wie es weiter geht.
    Zuletzt geändert von Ritschwum; 14.03.2018, 13:31.
    http://www.golfcabrio.de/forum/rund-...ooh-h%C3%A4nga
    http://www.webcountdown.de/?a=gviACEC
    viele Grüße aus dem Hinterland

  • #2
    oh, spannend!
    Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.
    Viele Grüße Horst


    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

    Antoine de Saint-Exupéry

    Kommentar


    • #3
      Mist :( .... ich glaube ich hätte gern die Frontmaske gahabt .... aber ist ja weit weg :(

      Na dann viel Spaß beim Bau des Hängers .... bin gespannt


      G1C EZ 1980 Ex JB,KR,9A... aktuell noch 1.8T genaueres hier:http://www.golfcabrio.de/forum/rund-ums-cabrio/galerie/umbauberichte/1384-ulridoseins-1-8t-bremsen-und-k%C3%BChleroptimierung
      London ist immer einen Abstecher wert (Jack the Ripper)

      Kommentar


      • #4
        die Frontmaske ist auch schon weg. Bilder kommen auch noch.
        http://www.golfcabrio.de/forum/rund-...ooh-h%C3%A4nga
        http://www.webcountdown.de/?a=gviACEC
        viele Grüße aus dem Hinterland

        Kommentar


        • #5
          Sehr interessant, gleich mal abonniert!
          ...heute schon einen Wiki-Beitrag geschrieben?

          ->>> Golf Cabrio Wiki <<<-

          Mein Thread: '92er Genesis 16VG60

          Kommentar


          • #6
            ...und die AHK hat der Schlachter auch gleich mitgebracht ;)
            Mein Thread vom Bel-Air mit Classic-Line-Karosse zum Classic-Air

            Kommentar


            • #7
              Ja, hatte ich aber auch schon an meinem Cabrio und die zweite kommt jetzt an den Anhänger um einen Fahradträger zu montieren und als Gegengewicht für die Stützlast zu entlasten
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_0080.JPG
Ansichten: 1
Größe: 53,0 KB
ID: 1995972
              http://www.golfcabrio.de/forum/rund-...ooh-h%C3%A4nga
              http://www.webcountdown.de/?a=gviACEC
              viele Grüße aus dem Hinterland

              Kommentar


              • #8
                Dann bin ich ja mal gespannt !
                Fahre nie schneller, als dein Schutzengel fliegen kann!! ;)

                www.cabby-info.com:
                sigpic

                Kommentar


                • #9
                  so weiter geht´s

                  Die Front habe ich so weit wie möglich geschlachtet, den Motor hat ein bekannter bekommen.


                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 25 (Klein).jpg
Ansichten: 1
Größe: 35,9 KB
ID: 1996072

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 24 (Klein).jpg
Ansichten: 1
Größe: 51,0 KB
ID: 1996071

                  nachdem mir das THW den halben Golf nach hause gebracht hatte habe ich den Bügel entfernt weil der nur stört.

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 25a (Klein).jpg
Ansichten: 1
Größe: 57,0 KB
ID: 1996073

                  Der Aufbau wurde doch etwas schwieriger als ich gedacht habe
                  es musste sehr viel getauscht werden.
                  Radläufe, Heckblech, Achsaufnachme usw.


                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 26 (Klein).jpg
Ansichten: 1
Größe: 61,4 KB
ID: 1996074Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 27 (Klein).jpg
Ansichten: 1
Größe: 57,0 KB
ID: 1996075



                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 28 (Klein).jpg
Ansichten: 1
Größe: 74,4 KB
ID: 1996076

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 29 (Klein).jpg
Ansichten: 1
Größe: 48,6 KB
ID: 1996077

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 30 (Klein).jpg
Ansichten: 1
Größe: 37,6 KB
ID: 1996078Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 31 (Klein).jpg
Ansichten: 1
Größe: 25,2 KB
ID: 1996079

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 34 (Klein).jpg
Ansichten: 1
Größe: 26,3 KB
ID: 1996080Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 35 (Klein).jpg
Ansichten: 1
Größe: 48,3 KB
ID: 1996081

                  Dann kam wieder die Säge und es wurde alles was nach Rost aussieht weggeschnitten.
                  Ersatzrad, Radläufe, Heckblech usw.


                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 33 (Klein).jpg
Ansichten: 1
Größe: 40,9 KB
ID: 1996082


                  Wie es weitergeht folgt
                  http://www.golfcabrio.de/forum/rund-...ooh-h%C3%A4nga
                  http://www.webcountdown.de/?a=gviACEC
                  viele Grüße aus dem Hinterland

                  Kommentar


                  • #10
                    hmmm legga .... sieht schon recht knusprig aus


                    G1C EZ 1980 Ex JB,KR,9A... aktuell noch 1.8T genaueres hier:http://www.golfcabrio.de/forum/rund-ums-cabrio/galerie/umbauberichte/1384-ulridoseins-1-8t-bremsen-und-k%C3%BChleroptimierung
                    London ist immer einen Abstecher wert (Jack the Ripper)

                    Kommentar


                    • #11
                      Puh... an dieser Stelle hätte ich wahrscheinlich abgebrochen und nach ner anderen Karosse gesucht...
                      ...heute schon einen Wiki-Beitrag geschrieben?

                      ->>> Golf Cabrio Wiki <<<-

                      Mein Thread: '92er Genesis 16VG60

                      Kommentar


                      • #12
                        Genau deshalb habe ich den Aufbau des 83´er gelassen weil vorne sah der noch besser aus.
                        http://www.golfcabrio.de/forum/rund-...ooh-h%C3%A4nga
                        http://www.webcountdown.de/?a=gviACEC
                        viele Grüße aus dem Hinterland

                        Kommentar


                        • #13
                          ich wollte es gerade schreiben .... wenn Du den Anhänger baust, hättest Du auch die Gesamtkarosse retten können .... ;)


                          G1C EZ 1980 Ex JB,KR,9A... aktuell noch 1.8T genaueres hier:http://www.golfcabrio.de/forum/rund-ums-cabrio/galerie/umbauberichte/1384-ulridoseins-1-8t-bremsen-und-k%C3%BChleroptimierung
                          London ist immer einen Abstecher wert (Jack the Ripper)

                          Kommentar


                          • #14
                            So jetzt gehts weiter

                            nachdem ich alles was nach Rost ausgesehen hat entfernt habe ging es an den Aufbau erst mal von unten.

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 17l.jpg
Ansichten: 1
Größe: 39,6 KB
ID: 1996414
                            Achsaufnahme Links und Rechts neu

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 17j.jpg
Ansichten: 1
Größe: 31,5 KB
ID: 1996415
                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 17k.jpg
Ansichten: 1
Größe: 39,8 KB
ID: 1996416
                            Traverse vorne neu

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20161022_180912.jpg
Ansichten: 1
Größe: 35,8 KB
ID: 1996417
                            Heckblech auch neu

                            Radläufe Links und Rechts neu
                            Hinterachse sandstrahlen lassen und neu Lackiert.
                            Bremsscheiben abdrehen lassen und neu Lackiert

                            Leider habe ich davon keine Bilder gemacht .

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20161022_180819.jpg
Ansichten: 1
Größe: 21,8 KB
ID: 1996418
                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20161022_180902.jpg
Ansichten: 2
Größe: 13,8 KB
ID: 1996419
                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20161022_180902.jpg
Ansichten: 2
Größe: 13,8 KB
ID: 1996420
                            Nachdem unten alles fertig was habe ich die Zugdeichsel angepasst und befestigt und alles mit Unterbodenschutz bearbeitet.

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 21a.jpg
Ansichten: 1
Größe: 54,5 KB
ID: 1996421
                            um mit dem Anhänger und Auto ungefähr auf eine Höhe zu kommen habe ich ein Gewindefahrwerk eingebaut



                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20161024_164336.jpg
Ansichten: 1
Größe: 26,9 KB
ID: 1996422Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20161024_164426.jpg
Ansichten: 1
Größe: 28,0 KB
ID: 1996423Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20161024_164416.jpg
Ansichten: 1
Größe: 19,6 KB
ID: 1996424
                            ATS Cup Felgen verbaut jetzt kommt das mit der Höhe auch ungefähr hin.
                            Hinterachse einbauen und dann kam die erste Anprobe mit Zugdeichsel.




                            Wie es weitergeht folgt






                            Zuletzt geändert von Ritschwum; 14.05.2017, 10:39.
                            http://www.golfcabrio.de/forum/rund-...ooh-h%C3%A4nga
                            http://www.webcountdown.de/?a=gviACEC
                            viele Grüße aus dem Hinterland

                            Kommentar


                            • #15
                              das geht ja fix voran
                              Hat es einen bestimmten Grund, warum Ihr die Reserveradmulde entfernt ???

                              Mir kommt gerade ne Idee .... ich fand diese halbe Auto-Anhänger Idee immer sehr gut .... inzw. gibts ja doch schon einige Umbauten ..... ich glaube ich bau mir die vordere Hälfte zum Hänger um


                              G1C EZ 1980 Ex JB,KR,9A... aktuell noch 1.8T genaueres hier:http://www.golfcabrio.de/forum/rund-ums-cabrio/galerie/umbauberichte/1384-ulridoseins-1-8t-bremsen-und-k%C3%BChleroptimierung
                              London ist immer einen Abstecher wert (Jack the Ripper)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X